Unsere Häuser

Modular, Nachhaltig, für Sie zusammengestellt

Unsere Häuser

EINFACH GUTE HÄUSER.

Unser Konzept

Mehr Freiheit in
der Lebensgestaltung

Ein Hausbau ist häufig mit Hürden verbunden: Will ich mich wirklich für die nächsten Jahrzehnte auf einen Ort zum Wohnen festlegen? Reicht der Platz für Partner, Kinder, Hund und Büro? Was, wenn ich meinen Job wechseln und noch einmal umziehen muss? Hejmo Homes hat die Antwort auf all diese Fragen.

Unsere Häuser sind Modulhäuser. Durch die modulare Bauweise sind die Häuser bei Bedarf erweiterbar, rückbaubar und sogar transportabel. Sollten Sie den Standort wechseln, kann das Modulhaus einfach mit umziehen. So passt sich das Haus jederzeit an Ihre Bedürfnisse an – ob als Wohnhaus, Ferienhaus oder Büro.

Lassen Sie sich

Ihren Hausbau fördern

Hejmo Homes erreichen den höchsten verfügbaren Fördersatz – ob KfW Effizienzhaus 40 (EH/NH), 40 Plus, Qualitätssiegel Nachhaltige Gebäude (QNG) oder ab 2023 den Ressourcenpass. Wir unterstützen Sie bei der Antragstellung. Lassen Sie uns loslegen!

So flexibel wie Sie

Die wichtigsten Eigenschaften
unserer Häuser:

Unser Ziel ist nicht nur, dass Sie in unseren Häusern gerne, sondern vor allem auch lange wohnen können. Damit das gelingt, sind unsere Hejmo Homes:

Modu­lar

Vielleicht kündigt sich Nachwuchs an, oder Sie arbeiten künftig im Home Office? Im Leben lässt sich nicht alles planen. Deshalb passen sich unsere Häuser an neue Bedürfnisse an, indem sie erweitert und rückgebaut werden können.

Nach­haltig

Besonders wichtig ist uns die niedrige CO2-Bilanz unserer Häuser über den gesamten Lebenszyklus. Nachhaltigkeit ist für uns aber noch mehr: Auch unter sozialen und ökonomischen Gesichtspunkten sind unsere Hejmo Homes nachhaltig.

Transpor­tabel

Sich heute auf einen Wohnort für die nächsten Jahrzehnte festzulegen fällt in unserer Zeit oft schwer. Wenn sich die Lebenssituation ändert, ziehen unsere Häuser daher einfach mit um. Ein Hejmo Home kann etwa fünf Mal transportiert werden.

Förder­fähig

Aktuell wird die BEG-Förderung der KfW überarbeitet. Unser Ziel ist es, immer den höchsten verfügbaren Fördersatz zu erreichen – ob KfW Effizienzhaus 40, 40 Plus, Qualitätssiegel Nachhaltige Gebäude (QNG) oder ab 2023 den Ressourcenpass.

Hoch­wertig

Wir setzen bei unseren Häusern auf höchste Qualität und Präzision – schließlich sollen sie viele Jahrzehnte überdauern. Daher arbeiten wir mit hochwertigen und langlebigen Materialien. Hejmo Homes sind das gesamte Jahr über nutzbar.

Vorge­fertigt

Die Module werden werkseitig schlüsselfertig ausgestattet und auf der Baustelle in kürzester Zeit zu einem hochwertigen Gebäude zusammengesetzt. Dadurch vermeiden Sie lange Wartezeiten und können früher einziehen.

Wohn­gesund

Hejmo Homes verfügen durch unser Lüftungskonzept und die Auswahl möglichst natürlicher Materialien im Innenraum über eine besonders hohe Luftqualität. Durch den integrierten Pollenfilter ist an Allergiker:innen gedacht.

Barriere­frei

Wer sich heute für ein Haus entscheidet, möchte wahrscheinlich auch in den eigenen vier Wänden bleiben, wenn die Gesundheit nicht mehr optimal mitspielt. Damit das problemlos gelingt, sind Hejmo Homes auf Wunsch barrierefrei.

Modular

Vielleicht kündigt sich Nachwuchs an, oder Sie arbeiten künftig im Home Office? Im Leben lässt sich nicht alles planen. Deshalb passen sich unsere Häuser an neue Bedürfnisse an, indem sie erweitert und rückgebaut werden können.

Nachhaltig

Besonders wichtig ist uns die niedrige CO2-Bilanz unserer Häuser über den gesamten Lebenszyklus. Nachhaltigkeit ist für uns aber noch mehr: Auch unter sozialen und ökonomischen Gesichtspunkten sind unsere Hejmo Homes nachhaltig.

Transportabel

Sich heute auf einen Wohnort für die nächsten Jahrzehnte festzulegen fällt in unserer Zeit oft schwer. Wenn sich die Lebenssituation ändert, ziehen unsere Häuser daher einfach mit um. Ein Hejmo Home kann etwa fünf Mal transportiert werden.

Förderfähig

Aktuell wird die BEG-Förderung der KfW überarbeitet. Unser Ziel ist es, immer den höchsten verfügbaren Fördersatz zu erreichen – ob KfW Effizienzhaus 40, 40 Plus, Qualitätssiegel Nachhaltige Gebäude (QNG) oder ab 2023 den Ressourcenpass.

Hochwertig

Wir setzen bei unseren Häusern auf höchste Qualität und Präzision – schließlich sollen sie viele Jahrzehnte überdauern. Daher arbeiten wir mit hochwertigen und langlebigen Materialien. Hejmo Homes sind das gesamte Jahr über nutzbar.

Vorgefertig

Die Module werden werkseitig schlüsselfertig ausgestattet und auf der Baustelle in kürzester Zeit zu einem hochwertigen Gebäude zusammengesetzt. Dadurch vermeiden Sie lange Wartezeiten und können früher einziehen.

Wohngesund

Hejmo Homes verfügen durch unser Lüftungskonzept und die Auswahl möglichst natürlicher Materialien im Innenraum über eine besonders hohe Luftqualität. Durch den integrierten Pollenfilter ist an Allergiker:innen gedacht.

Barrierefrei

Wer sich heute für ein Haus entscheidet, möchte wahrscheinlich auch in den eigenen vier Wänden bleiben, wenn die Gesundheit nicht mehr optimal mitspielt. Damit das problemlos gelingt, sind Hejmo Homes auf Wunsch barrierefrei.

Hejmo Homes passen sich
jedem Bebauungsplan an

Unsere Häuser bestehen aus Modulen, die flexibel miteinander kombiniert und später erweitert werden können. Das heißt, es können zu einem späteren Zeitpunkt weitere Module angefügt werden, auch als zweites Geschoss.

Hejmo Homes gibt es in unterschiedlichen Modellen mit verschiedenen Grundrissen und Wohnflächen: Vom Tiny House bis 50 m² über Minihäuser bis 80 m² bis hin zu größeren Einfamilienhäusern oder auch Modulhäusern mit mehreren Wohneinheiten bis ca. 120 m² Wohnfläche.

Die Kombination aus höchster Qualität und individuellem Design vom Grundriss über die Dachform (Flachdach, Satteldach, Pultdach) bis zu den Fassaden ist für unsere Modulhäuser selbstverständlich.

Module

Klein ca. 9 m² NUF

Groß ca. 17 m² NUF

Dach

Standard ist ein Flachdach.

Auch möglich:
Sattel- oder Pultdach.

Fassade

Standard ist eine Holzfassade in der Farbe Ihrer Wahl.

Auch möglich: Andere Sichtfassaden (z.B. Putz), nach Geschmack und örtlichen Bauvorschriften.

Hejmo Modulhaus für mehr Flexibilität im Leben
Tiny House

Hejmo 33

Das Basismodell besteht aus einem kombinierten Technik- und Badmodul sowie zwei Wohnmodulen, die individuell angeordnet werden können. Diese drei Module ergeben zusammen eine Nutzungsfläche von 33 m². Dieses Basismodell ist wie alle Hejmo Homes flexibel erweiterbar.

Beispielgrundrisse HEJMO33

Tiny House

Hejmo 49

Das HEJMO49 is mit 49 m² Nutzungsfläche noch immer tiny, aber durch ein zusätzliches Wohnmodul komfortabler als das HEJMO33. Wie bei allen Hejmo Homes können die Module flexibel angeordnet und bei Bedarf erweitert werden.

Beispielgrundrisse HEJMO49

Noch nicht das Richtige

für Sie dabei?

Dank unseres modularen Konzepts, haben Sie beinahe unbegrenzte Möglichkeiten zur Gestaltung Ihres Hauses: Damit sich Ihr Haus an Ihre Bedürfnisse anpasst, planen wir jedes Hejmo Home individuell. Fragen Sie gern ein Erstgespräch an oder besuchen Sie uns in unserem Musterhaus.

Die meisten Hejmo Homes enthalten ein Technik-/Badmodul, ein Küchenmodul und eine individuelle Anzahl an Wohn- bzw. Schlafmodulen. Hier finden Sie eine Übersicht über die jeweilige Standardausstattung und die vielfältigen weiteren Optionen.

Technik-& Badmodul

 

Standardausstattung: Haustechnik, Dusche, WC, Waschbecken, Waschmaschinenanschluss, Türschrank zur Verkleidung von Haustechnik, LED-Einbaubeleuchtung, funktionell gefliest

Optionale Ausstattung: Badewanne, zusätzliches Oberlicht über Dusche/Badewanne, Vergrößerung des Türschrankes für Waschmaschine, indirektes Lichtkonzept, Photovoltaik-Anlage, elektrische Fußbodentemperierung, Oberflächen nach Bemusterung

Technik-& Badmodul

 

Standardausstattung: Haustechnik, Dusche, WC, Waschbecken, Waschmaschinenanschluss, Türschrank zur Verkleidung von Haustechnik, LED-Einbaubeleuchtung, funktionell gefliest

Optionale Ausstattung: Badewanne, zusätzliches Oberlicht über Dusche/Badewanne, Vergrößerung des Türschrankes für Waschmaschine, indirektes Lichtkonzept, Photovoltaik-Anlage, elektrische Fußbodentemperierung, Oberflächen nach Bemusterung

Küchenmodul

 

Standardausstattung: Anschlüsse für Herd, Kühlschrank, Spüle, Geschirrspüler, LED-Einbaubeleuchtung, Holzboden

Optionale Ausstattung: Einbauküche, Sitzfensterbank, zusätzlicher Stauraum im Fußboden des Küchenmoduls, smartes Türschloss an der Eingangstür (Steuerung per App), indirektes Lichtkonzept

Schlaf-& Wohnmodul

 

Standardausstattung: LED-Einbaubeleuchtung, Holzboden

Optionale Ausstattung: Verschiebbare Trennwände zur Öffnung in Richtung Küche, verschiebbarer und aufklappbarer Wandschrank als Raumtrenner, Einbauschränke für Stauraum im Schlafbereich, indirektes Lichtkonzept

Schlaf-& Wohnmodul

 

Standardausstattung: LED-Einbaubeleuchtung, Holzboden

Optionale Ausstattung: Verschiebbare Trennwände zur Öffnung in Richtung Küche, verschiebbarer und aufklappbarer Wandschrank als Raumtrenner, Einbauschränke für Stauraum im Schlafbereich, indirektes Lichtkonzept

Für alle Module gilt:

    • Heizung- und Warmwasserbereitung mittels Wärmepumpe
    • Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung
    • Elektroinstallation mittlerer Ausstattungsgrad
    • Hervorragender Wärmeschutz und Kompaktheit der Außenhülle nach KfW-Effizienzhaus-Standard 40 oder 40 Plus

     

    Außerdem haben Sie bei allen Modulen die Möglichkeit, als Ausbaustufe nur die fixen Ausstattungselemente auszuwählen oder optionale Elemente dazuzubuchen. Wir erstellen Ihnen jederzeit ein individuelles Angebot. Sprechen Sie uns gerne jederzeit dazu an!